Kreativimpulse für Ihr Texthandwerk

Schreiben ist leicht, man muss nur die falschen Wörter weglassen. (Mark Twain)

Stimmt. Wenn wir die Grundregeln des professionellen Textens beherzigen und unsere Text-Menüs mit ein paar kreativen Zutaten würzen, ist es durchaus machbar, die Geschmacksnerven unserer Leser/innen zu treffen. Regel Nummer 1: Finden Sie Ihren eigenen Stil und bleiben Sie echt! Prüfen Sie vorab, wer Ihre Zielgruppe ist. Und dann schreiben Sie drauflos. Der Feinschliff kommt zum Schluss, das Wörter weglassen – im Fachjargon: redigieren. „Kreativimpulse für Ihr Texthandwerk“ weiterlesen

Wortkultur statt Textsalat

Kompaktworkshop in 3 Modulen: 
Kreative Basics für Ihr Texthandwerk – Termine auf Anfrage! 

Schreiben ist leicht, man muss nur die falschen Wörter weglassen.

Wenn es so einfach wäre, würden wir über das Zitat von Mark Twain nicht schmunzeln oder gar die Stirn runzeln, sondern mit Leichtigkeit sagen: „Recht hat er.“ Hat er ja auch. Denn wenn wir die Grundregeln des professionellen Textens beherzigen und unsere Text-Menüs mit ein paar kreativen Zutaten würzen, ist es durchaus machbar, die Geschmacksnerven unserer Leser/innen zu treffen.   „Wortkultur statt Textsalat“ weiterlesen

Happiness ist der Weg

Kreativ Schreiben mit dem Duft der Orange

Heute fühlte sie sich irgendwie oranger: warm, fröhlich und ein bisschen aufgeregt. Die ermutigende Botschaft war behutsam zu ihr durchgedrungen. „Ich bin rund und munter“, hatte sie gesagt. „Unter meiner Schale bin ich glücklich und zufrieden. Und wer an mir schnuppert, bekommt eine Idee davon, wie gut das Leben schmeckt, wenn wir sein ganzes Aroma genießen“. Aber seit wann können Apfelsinen sprechen . . .  „Happiness ist der Weg“ weiterlesen

Liebeserklärung an uns selbst!

Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft.

Für mich ist das Zitat von Oscar Wilde eine wohlwollende Aufforderung, die Beziehung zu uns selbst als Romanze zu betrachten. Im Alltag erleben wir diese meist als „Sachliche Romanze“ im Sinne Erich Kästners. Wir sind selten im Kontakt mit unseren Bedürfnissen und unseren Gefühlen. Das können wir ändern, indem wir schreiben. Ätherische Öle helfen uns dabei, unsere Kreativität zu entfalten und Körper und Geist in Einklang zu bringen. „Liebeserklärung an uns selbst!“ weiterlesen